TT-Rennen ohne CO2 (Archivversion)

Das gab es in der 102-jährigen Geschichte der Tourist Trophy noch nie: Am 12. Juni 2009 um 14.30 Uhr startet auf der legendären Isle of Man das erste Motorrad-Rennen der Welt exklusiv für emissionslose Motorräder. Für den „TTXGP“ als Auftakt einer neuen Ära haben sich rund 20 Teams mit insgesamt etwa 25 Elektro-Maschinen angemeldet. MOTORRAD wird live dabei sein und über das spektakuläre Ereignis in einer der kommenden Ausgaben groß berichten. Das Rennen umfasst eine Runde des „Mountain Course“ mit 60,7 Kilometern. Um qualifiziert zu sein, muss diese in maximal 50 Minuten absolviert werden; dies entspricht 72,84 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit. Weitere Infos unter www.ttxgp.com. Die gute Nachricht für alle Benzinjunkies: Die regulären Läufe für „konventionelle“ Rennmaschinen starten ab 6. Juni wie gewohnt; Infos: www.iomtt.com.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote