Neue Halle für Benelli, Bimota, Moto Morini, MV Agusta und Vyrus Maniac Motors ist umgezogen

Maniac Motors, der Nürnberger Kulthändler für Benelli, Bimota, Moto Morini, MV Agusta und Vyrus, sitzt jetzt in der Steinacher Straße 101, 90427 Nürnberg.

Foto: Fuchs

Alex Nolte ist guter Dinge; der Umzug von Maniac Motors hat ohne grobe Zwischenfälle funktioniert, auch wenn mittendrin noch die EICMA in Italien auf dem Programm stand. Heute, am 1. Dezember 2012, kann er seine Freunde, Kunden und Kollegen in der Steinacher Straße 101 offiziell begrüßen, die schmuck hergerichtete Halle vorführen, Kaffee, Lebkuchen und Glühwein servieren, das zurückliegende Jahr gemeinsam Revue passieren lassen und Pläne für 2013 schmieden.

Anzeige
Foto: Fuchs

Apropos Kunden: Die müssen, wenn man sich das Sortiment zwischen Benelli TNT 160 R, MV Agusta Brutale 1090 RR und Bimota DB9 Brivido anzieht, wohl irgendwo zwischen Freak und Liebhaber gepolt sein? "Eher zwischen Freak und Spinner", entgegnet Alex. "Ich verkaufe meine Motorräder an Leute, die kein perfektes, sondern ein spannendes Fahrzeug haben wollen. Eines, mit dem sie drei Stunden lang am Sonntagmorgen Spaß haben können, oder vielleicht auch mal ein Wochenende durch. Für den Alltag haben die meisten eh ein Auto, und für die großen Touren vielleicht ein passenderes Motorrad." Also gibt's bei Maniac Motors Motorräder vom Enthusiasten für Enthusiasten? "Genau so ist es." Und dann ändert sich Alex' Tonfall, wird fast feierlich: "Die Liebe und die Leidenschaft geben Menschen ihre Fähigkeiten. Nicht etwa das, was sie mal irgendwo gelernt haben."

Anzeige
Foto: Fuchs

Was Alex hier galant unter den Tisch fallen lässt: Natürlich ist auch er ein offiziell mit Brief und Siegel ausgebildeter Motorradschrauber, hält seit Jahren für Benelli den Kontakt zur Presse und für seine Händlerkollegen den Kontakt ins Werk nach Italien. "Es kommt immer mal wieder vor, dass ein Kollege bei einem technischen Problem, einer Garantie- oder Kulanzregelung Unterstützung gebrauchen kann. Darum kümmere ich mich dann." Und um seine Kunden, versteht sich, denen er gern auch den einen oder anderen Sonderwunsch in puncto Lackierung und Zubehör erfüllt. "Man muss eben Leute kennen, die mit Liebe und Leidenschaft - du weißt schon." Ja, weiß ich jetzt. Dir und deinem Team herzlichen Glückwunsch zur neuen Location und weiterhin alles Gute!

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote