Verarbeitungsqualität: Report (Archivversion)

Hondas Supersportler (10240 Euro) glänzt auch mit äußeren Werten. Zum Beispiel mit hochwertigen Kunststoffteilen. Sie werden sorgfältig gefertigt, was sich an einer sehr hohen Passgenauigkeit und akkuraten Spaltmaßen erkennen lässt. Die Aluschwinge ist ein Hingucker, Gleiches gilt für das spielfrei gelagerte Schaltgestänge und das Rahmenheck. Heftig gespart wird bei Honda allem Anschein nach bei den billigen Sechskant-Schrauben, die beispiels-weise an hoch beanspruchten Stellen wie der Standrohr- oder Achsklemmung zum Einsatz kommen. Sie sind schlichtweg ein Ärgernis, ebenso wie der Kupplungszug, der am Alurahmen scheuert.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote