Video-Vorschau zum Fahrbericht aus MOTORRAD 11/2011 Ohle-V12: 6000 ccm, 435 PS, 750 kg und 2,33 m Radstand

"Probefahrt, wohin? Am besten bleiben wir gleich hier, rund um die Klinik. Dann hast du’s nicht so weit ...". MOTORRAD-Redakteur Rolf Henniges hatte beim Test des V12-Monsters mit der Angst zu kämpfen. Die Eckdaten des Eigenbaus: 6-Liter-Motor aus einem Astin Martin DB7, 435 PS, ca. 750 Kilogramm, 2,33 Meter Radstand, 30 Grad Schräglage. Im Video seht ihr, wie es Rolf bei der Testfahrt ergangen ist.


Anzeige

Den ausführlichen Fahrbericht gibt es ab 13.05. in MOTORRAD 11/2011 zu lesen.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel