Vorsorge treffen

Sollten wir uns gleichwohl entschließen, nicht letal vom Motorrad fallen zu wollen (siehe »Bürgerpflichten wahrnehmen«), muss unser Vorsatz lauten: keinen ungeschützten Verkehr mehr. In der Zubehörindustrie sorgen sich die Menschen sehr um unser körperliches Wohlergehen als Motorradfahrer. Sie produzieren für jeden erdenklichen Verkehrsteilnehmer und für jede erdenkliche Verkehrssituation jedes erdenkliche Utensil mit dem einen edlen Ansinnen, unsere Sicherheit und unseren Spaß zu maximieren. Wir sollten die Anstrengungen dieser Leute nicht ungewürdigt lassen. Neues Design, neue Funktionsmaterialien, neue Passformen sollten uns dennoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass genietetes Leder dem Motorradfahrer noch immer den besten Schutz bietet. Und den wollen wir über persönliche Eitelkeiten und schnelllebige Moden stellen und annehmen. Denn als Motorradfahrer wissen wir doch nur zu gut, welche Überraschungen der Verkehr uns zu bieten hat.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote