Vorstellung Kawasaki Versys 650 und 1000 Sporttourer mit langen Federwegen

Die Sporttourer Kawasaki Versys 650 und 1000 werden zum Modelljahr 2015 aktualisiert. Kawasaki stellte beide auf der INTERMOT 2014 der Öffentlichkeit vor.

Foto: jkuenstle.de

Kawasaki Versys 650

Technische Daten Kawasaki Versys 650 (2015)

Flüssigkeitsgekühlter Zweizylinder-Viertakt-Reihenmotor, zwei obenliegende Nockenwellen, 649 cm³, 51 kW (69 PS) bei 8500/min, 64 Nm bei 7000/min.

41-mm-Upside-down-Gabel, einstellbar in Zugstufendämpfung und Federbasis, seitlich montiertes Federbein, einstellbar in Federbasis, 300-mm-Doppelscheibenbremse mit Einkolben-Schwimmsätteln vorn, 250-mm-Einscheibenbremse mit Zweikolben-Schwimmsattel hinten. Radstand 1415 mm, Sitzhöhe 840 mm, Leergewicht 214 kg (mit optionalem ABS 216 kg), Tankvolumen 21 Liter.

Varianten: Tourer, Tourer+, Grand Tourer

Anzeige
Video von der Kawasaki-Pressekonferenz auf der INTERMOT.
Anzeige
Foto: Kawasaki

Kawasaki Versys 1000

Technische Daten Kawasaki Versys 1000 (2015)

Flüssigkeitsgekühlter Vierzylinder-Viertakt-Reihenmotor, zwei obenliegende Nockenwellen, 1043 cm³, 88 kW (120 PS) bei 9000/min, 102 Nm bei 7500/min.

43-mm-Upside-down-Gabel, einstellbar in Zugstufendämpfung und Federbasis, Zentralfederbein, einstellbar in Zugstufendämpfung und Federbasis, 310-mm-Doppelscheibenbremse mit Vierkolben-Festsätteln vorn, 250-mm-Einscheibenbremse mit Einkolben-Schwimmsattel hinten. Radstand 1520 mm, Sitzhöhe 840 mm, Leergewicht 250 kg, Tankvolumen 21 Liter.

Varianten: Tourer, Tourer+, Grand Tourer

Alle Motorrad-Neuheiten für 2015 auf einen Blick

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote