Café racer-Umbau VTR Customs BMW K 100 RT "Boes.ch"

VTR Customs BMW K100 RT "Boes.ch" Bootsbauer-Café Racer

In Zusammenarbeit mit dem Bootsbauer Boesch erschuf VTR Customs kein Amphibienfahrzeug, sondern den edlen Café Racer BMW K 100 RT "Boes.ch". Laut den Schweizern ist das Motorrad straßenzulassungsfähig.

39.000 CHF, das sind umgerechnet derzeit rund 36.480 Euro. So viel kostet die umgebaute BMW K 100 von 1985. Vertragsbestandteil: Der künftige Besitzer muss die Zurschaustellung des Umbaus beim Glemseck 101 und den BMW Days in Garmisch erlauben.

Aber von vorn: Stucki 2 Rad-Center ist ein BMW Motorrad-Händler in St. Gallen. VTR Customs ist eine Marke beziehungsweise Abteilung des Händlers, in der es um Custom-Projekte geht. Nicht nur um hochpreisige Prestige-Objekte, sondern auch um nah am jeweiligen Budget individualisierte Bikes. Auf BMW-Motorräder sind die Customizer dabei nicht beschränkt. Die andere dieser beiden Schweizer Firmen ist der Bootsbauer Boesch.

Anzeige

Holzapplikationen zeitaufwendig und kostspielig

Für den Umbau der BMW K 100 taten sich beide zusammen. Die Handarbeit seitens VTR Customs übernahm Cello Brauchli. Alu-Cockpit, Alu-Heck und der Alu-Seitendeckel sind von ihm handgedengelt. Yves Knobel entwarf und baute den Ledersitz, Logos und Pinstripes wurden handgemalt von Johanna Vogelsang, die Vintage Blue Spezial-Lackierung stammt von Freuler, der Auspuff von UniT Garage, Bremsen und Hebeleien sind von Magura. Das Aufwendigste und Teuerste an der BMW K 100 RT "Boes.ch" sind die Holzapplikationen: Wochenlang war Bootsbauer Domenic Roner von Boesch damit beschäftigt.

Voltmeter an der Seitenverkleidung, Schaltknöpfe aus den 1970ern und der Chromhaken stammen aus dem Teilelager des Bootsbauers.

Daten im Überblick

  • Basis: BMW K 100 RT, Bj. 1985
  • Alu-Bauteile: Handgedengelt by VTR Customs (Heck, Front- und Seitenverkleidung)
  • Holzapplikationen: Handgemacht von Boesch Boats Switzerland, Domenic Roner
  • Sitz: Handgemacht von VTR Customs und Yves Knobel
  • Räder : BMW Standard
  • Reifen: vorn Firestone De Luxe 4.50 x18; hinten Lester 5.50 x 17
  • Bremsen: Magura HC1; Bremsscheiben BMW Standard
  • Auspuff: UniT Garage; angepasst von VTR Customs
  • Motor, Getriebe und Antrieb: Standard BMW
  • Stoßdäpfer und Gabel: BMW standard
  • Lenker: ABM Vario Clip
  • Tacho: Motogadget motoscope mini
  • Voltmeter: BMW; angepasst und skaliert vom Uhrenbauer Zeitzone Zürich
  • Elektrische Schalter: Vintage Schaltknauf von Boesch Classic Boats
  • Tankdeckel: VTR Customs adapter und Monza cap
  • Lackierung: Dark blue plain and Ivory white by Paint Shop Freuler, Benken

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote