Was sonst noch auffiel (Archivversion)

PlusGroßes ÖlschauglasEinfaches ÖlnachfüllenStaufach in rechter VerkleidungshälfteReifenventile gut zugänglichFederbasis per Handrad einstellbarWegfahrsperreElektrische Leuchtweitenregulierung vom Cockpit ausUmfangreiche DisplayfunktionenHandhebel einstellbarVorbereitet für Hauptständer sowie Gepäcksystem samt TopcaseReichhaltiges ZubehörangebotMinusMangelhafter Spritzschutz vorn und hinten; Motor sowie Federbein samt Anlenkung liegen voll im VerschmutzungsbereichBei hochgestelltem Fahrwerk unsicherer Stand auf SeitenständerHinterer Rückstrahler knickt beim Einfedern um und schleift am ReifenUngenaue Tankanzeige, Reserve leuchtet bereits bei noch halbvollem TankMäßiges LichtEingeschränkte Sicht in SpiegelnDürftiges BordwerkzeugFahrwerkseinstellungen im TestGabel: Zugstufe 13 Klicks, Druckstufe 2 Umdrehungen offen, Federbasis komplett entspanntFederbein: Zugstufe 1, Druckstufe 2,5 Umdrehungen offen, Feder komplett entspannt

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel