Wunderlich-BMW K 1200 R (Archivversion) Spinne, nicht pfui

Haben die bei Wunderlich einen Vogel, oder spinnen sie? Beides mitnichten. Wohl aber haben sie einige von Designer Bart van den Bogaard gestaltete Teile zusammengestellt, die sie für 1290 Euro als »Caranguejeira-Basiskit« verkaufen. Und das komische Wort meint nichts anderes als eine verdammt giftige, brasilianische Vogelspinne. Die vogelspinnerte BMW leuchtet aus drei Augen, bedeckt ihren hinteren Sitz
mit Karbon, klammert ihren Alu-Lenker in anderer Gabelbrücke und soll dank zweitem Lufteinlass fünf PS mehr bringen. www.wunderlich.de.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote