Motorrad-Umbau: Yamaha B-Track Umbau auf Basis der Yamaha SR 500

Ein Jahr nach dem ersten gemeinsamen Umbau-Projekt, der D-Track, wird nun die neue B-Track präsentiert.

Foto: Kedo

Ein Jahr nach dem ersten gemeinsamen Projekt, der D-Track, legen der Kölner Motorraddesigner Jens vom Brauck und KEDO, Yamaha-Zubehör-Spezialist aus Hamburg, nach und präsentieren die neue B-Track auf Basis der Yamaha SR 500. "Wir haben die Maschine ausschließlich mit Teilen aus dem KEDO-Sortiment und von JvB-Moto aufgebaut", so vom Brauck. Die B-Track wiegt nur knapp 150 Kilo und wird von rund 35 PS aus einem 499-cm³-Einzylinder beschleunigt. Sie kostet bei KEDO als komplettes, frisch aufgebautes Motorrad ab 12000 Euro, die Einzelteile für den Umbau in Eigenleistung sind für knapp 4500 Euro erhältlich. Als Basis eignen sich alle SR 500 der Typen 2J4 und 48T.

Alle Umbaumaßnahmen sind komplett reversibel und mit TÜV oder ABE. www.jvb-moto.com, www.kedo.com

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel