7 Bilder

Neuheiten 2011 Yamaha: neue Farbvarianten und Ausstattungen

Für das Modelljahr 2011 kündigt Yamaha Neuerungen in der Farbgestaltung und den Ausstattungsvarianten an. Zusätzlich wird es die Modelle FZ8 und FZ1 in einer preiswerteren Nicht-ABS-Version geben.

Die Cruiser-Modelle XVS 1300 A Midnight Star und XV 1900 A Midnight Star werden ab 2011 serienmäßig mit der Kombibremse UBS (Unified brake system) ausgeliefert. Dabei wird beim Betätigen des Bremshebels neben der hinteren Scheibe automatisch auch die Vorderradbremse mit aktiviert, so Yamaha.

Yamahas Reiseenduro XT 1200 Z Super Ténéré wird es in Zukunft neben den bekannten Farbvarianten Viper Blue und Silver Tech, auch in der Lackierung Midnight Black geben. Die im ersten Modelljahr ausgelieferte „First Edition“-Version wird es im kommenden Jahr nicht mehr geben. Die Einzelteile des Ausstattungspacket (Aluminium Koffer-Set, einschließlich der Halterungen, Scheinwerfer-Protektoren und einen Aluminium Motorschutz) werden jedoch weiterhin als Originalzubehör erhältlich sein.

Ihre kleinere Schwester, die XT660Z Ténéré erhält für 2011 optional ein ABS System. Außerdem wurde bei der ABS-Version die Sitzhöhe reduziert, so Yamaha.

Die WR125X erhält für 2010 eine niedrigere Sitzbank und das Material der Sitzbank wird weicher. Außerdem bekommt die 125er Supermoto eine neue Telegabel und ein neues Federbein sowie einen überarbeiteten Seitenständer.
Anzeige

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote