Yamaha-Rückruf Schleudersitz

Foto: Yamaha
Hersteller Yamaha ruft verschiedene Chopper-Baureihen zurück in die Werkstatt. Kunden und Händler werden zurzeit darüber informiert, dass sich bei den betroffenen Modellen unter Umständen die Befestigung des Beifahrersitzes lösen kann. Ein Sturz des Beifahrers ist dann natürlich möglich.

Alle Besitzer der betroffenen Fahrzeuge werden gebeten, sich schnellstmöglich mit einem Yamaha-Vertragshändler in Verbindung zu setzen, um einen Werkstatt-Termin für den Umbau zu vereinbaren; die Befestigungsteile des Beifahrersitzes werden dann durch eine verbesserte Variante ausgetauscht. Dieser Umbau ist für den Kunden kostenlos.

Yamaha XV 125:
Typ 5AJ
Fg.-Nr. 5AJ 00001006 bis 5AJ 0139778

Yamaha XV 250:Yamaha XV 250:
Typ 3LS, 3LW, VG 012
Fg.-Nr. 3LS 0000101 bis 3LS 0085667
Fg.-Nr. 3LW 0000101 bis 3LW 0019174
Fg.-Nr. VG012 0000301 bis VG012 0000487

Yamaha XVS 650:
Typ 4VR, 4XR, VM031, VM032
Fg.-Nr. 4VR 0000751 bis 4VR 0072519
Fg.-Nr. 4XR 0000601 bis 4XR 0005442
Fg.-Nr. VM031 0000301 bis VM031 0006452
Fg.-Nr. VM032 0000301 bis VM032 0000378

Yamaha XVS 650A:
Typ VM021, VM022, VM025, VM035, VM036, VM041
Fg.-Nr. VM021 0000301 bis VM021 0014059
Fg.-Nr. VM025 0000301 bis VM025 0001363
Fg.-Nr. VM022 0000301 bis VM022 0006071
Fg.-Nr. VM035 0000301 bis VM035 0007789
Fg.-Nr. VM036 0000301 bis VM036 0000419
Fg.-Nr. VM041 0000301 bis VM036 0005250

Yamaha XVS 1100:
Typ VP052, VP057, VP161
Fg.-Nr. VP052 0000301 bis VP052 0005936
Fg.-Nr. VP057 0000301 bis VP057 0005889
Fg.-Nr. VP161 0000301 bis VP161 0008420

Yamaha XVS 1100A:
Typ VP055
Fg.-Nr. VP055 0000301 bis VP055 0010806

Mehr zum Thema:
Weitere Rückrufe
Nachrichten zu Yamaha
Tests zu Yamaha

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel