Yamaha TDM 900: Schnäppchen-Bike (Archivversion)

Va bene, Billigheimer waren Ducati noch nie. Aber die ST 4 S ABS war eine kleine Sensation auf der Intermot 2002. Ausgerechnet die sportliche Marke erweitert ihre Sporttourer-Baureihe um ein Modell mit (abschaltbarem) Antiblockiersystem. Kompliment! Doch bevor das ABS auf griffiger Fahrbahn zu regeln beginnt, droht bereits der Überschlag – siehe MOTORRAD 10/2003. Immerhin spendiert Ducati den 2003er-Modellen für nur 50 Euro Zuzahlung Koffer im Wert von 696 Euro und eine Übernachtung für zwei Personen in einem MotoRoute-Hotel. Der Weg dorthin wird dank des rassigen 90-Grad-V2 und stabilen Fahrwerks kurzweilig.Der 50-Euro-Deal gilt für die ganze ST-Familie: Wer aufs ABS verzichtet, spart 1000 Euro; wem 105 statt 120 PS reichen, zahlt für die ST 4 »ohne S« 2000 Euro weniger. Die zweiventilige, 83 PS starke und sparsame ST 2 kostet offiziell 10150 Euro, doch über Preise sollte noch zu reden sein. Denn alle 2004er-ST, inklusive der neuen ST 3, erhalten eine frischere Optik, bessere Ergonomie, eine dicker gepolsterte Sitzbank und besseren Windschutz.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote