Yamaha XT 125 R

Yamaha
XT 125 R
Die komplett neue Yamaha XT 125 R unterscheidet sich von der
DT 125 RE grundlegend durch ihren Motor. Der Viertakter mit einer oben liegenden Nockenwelle und zwei Ventilen sowie E-Starter
gehört zur Spezies der robusten Arbeitspferde und erreicht mit
12,5 PS nicht das Temperament des Zweitakt-Pendants. Dafür schont er mit Katalysator und Sekundärluftsystem die Umwelt. Überhaupt scheint die XT 125 R mit deutlich geringerer Sitzhöhe und kompakteren Abmessungen weniger den Extremen zu frönen, als vielmehr im Alltag eine gute Figur abgeben zu wollen. Und
damit mehr den Einsteiger als den Spezialisten anzulocken.
Einzylinder n 124 cm3 n 12,5 PS
zirka 3000 Euro inklusive Nebenkosten

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote