Yamaha XT 660 X (VT) (Archivversion)

Mit dem niedrigsten Verbrauch
dank Einspritzung, dem günstigen Preis und den geringsten Inspektionskosten kann die XT den Rest des Felds endgültig distanzieren und unterm Stich einen klaren Sieg herausfahren. Die noch nach Euro 1 homologierte CCM-Testmaschine verliert bei den Abgaswerten gewonnenes Terrain, ein saubereres Euro-2-Modell soll bald auf den Markt kommen. Trotz simplen Einzylinder-Antriebs sind die Inspektionskosten von CCM und MZ hoch und die Service-Intervalle kurz. In puncto Verarbeitung gibt es für alle vier noch mehr oder weniger Spielraum für Verbesserungen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote