Yamaha XT 660 Z Ténéré (Archivversion)

Es gibt sie auch in anderen Farben. MOTORRAD hat diese Varianten schon mal abgebildet. Aber der Wüstensandton ist im Zusammenhang mit der Ténéré unwiderstehlich. Technisch basiert das Wüstenmotorrad auf der XT 660, es erhielt neben der Ver-kleidung mit dem doppelstöckigen Scheinwerfer eine andere Gabel; die Fahrwerksgeometrie ändert sich dadurch moderat.

DATEN: Einzylindermotor, 659 cm³, Leistung und Drehmoment k. A.,Stahl­rohrrahmen, Doppelscheibenbremse vorn, Ø 298 mm, Scheibenbremsehinten, Ø 245 mm, Sitzhöhe 895 mm, Gewicht trocken 183 kg, Preis k. A.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel