YAMAHA YZF-R6 (Archivversion)

Yamaha
YZF-R6
Premium-Supersportler des kommenden Jahres wird keine 1000er, sondern die R6. Das ist
sicher. Mit von Grund auf neuem Motor, größerer Bohrung und kürzerem Hub, Titanventilen,
Titanauspuff mit Exup sowie einer serienmäßigen Anti-Hopping-Kupplung und zugleich einem neuen Chassis hat Yamaha alle verfügbaren
Register gezogen. Nicht zu vergessen die elektronische Steuerung der Drossel-
klappen. Drehzahlreserven bis 17500/min schon im Serientriebwerk geben einen
weiteren Begriff davon, welch heißes Eisen diese wunderschöne 600er
wird. Der Preis von 11195 Euro ist zwar hoch, in Relation zur Konkurrenz
jedoch nicht zu hoch angesetzt.
n Reihenvierzylinder n 600 cm3
n 127 PS n 11195 Euro

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel