MOTORRAD

Smartphone-App für Zero E-Bikes

Zero E-Bikes lassen sich per App steuern

Der kalifornische E-Bike-Hersteller Zero bietet die weltweit erste App an, mit der sich die Motorradleistung steuern lässt. Für iOS- und Android-Geräte steht die App ab sofort zum Download bereit.

MEHR ZU

Der Home-Bildschirm der Zero-App hält zahlreiche Informationen bereit.

Foto-Show: Zero-App für E-Bikes   11 Bilder

Als weltweit erster Hersteller bietet Zero Motorcycles eine App an, mit der sich das eigene E-Bike konfigurieren lässt. Per kabellosem Bluetooth wird eine Verbindung zwischen Android-Phone oder iPhone und dem Zero E-Bike hergestellt. Die Zero-App bietet grundsätzlich drei verschiedene Nutzungsmöglichkeiten: Man kann sich in Echtzeit eine individuell anpassbare Instrumententafel anzeigen lassen, statistische Daten des Motorrads auslesen oder Einstellungen bezüglich der Motorcharakteristik vornehmen.

Die Zero-App erlaubt, die Charakteristik des E-Bikes an die eigene Fahrweise anzupassen. Höchstgeschwindigkeit, maximales Drehmoment und die Rekuperationsleistung (Stärke der Energierückgewinnung) beim Bremsen lassen sich individuell festlegen. Dass das nicht nur Spielerei ist, liegt auf der Hand: Im Stadtverkehr etwa benötigt man so gut wie nie die volle Leistung, beim Offroad-Fahren gilt das genauso. Dank per App reduzierter Leistung erhöht sich nicht nur die Reichweite des E-Bikes, sondern man ist mitunter auch sicherer unterwegs.

 

Auch lässt sich das Smartphone als zusätzliche Instrumententafel nutzen. Die Zero-App zeigt beispielsweise den aktuellen Ladezustand, die Tageskilometer sowie Geschwindigkeit und Drehmoment an. Nach der Fahrt lassen sich etwa Daten zu Stromverbrauch und das gegenüber einem Motorrad mit Verbrennungsmotor eingesparte Geld und Kohlendioxid anzeigen. Kapazität, Spannung und Ladezustand des Akkus lassen sich mit der Zero-App ebenso auslesen wie die Anzahl der bereits erfolgten Ladezyklen und der verbleibenden Restladezeit bis zur vollständigen Ladung.

Die Zero Motorcycles App funktioniert mit allen 2013er-Modellen von Zero und ist kostenlos im Google Play Store und im App Store von Apple verfügbar.

06.03.2013 |  Artikel drucken | Senden | Kommentar

DIESEN ARTIKEL KOMMENTIEREN 


  • Marke

    Lade...

  • Modell

    Bitte Marke auswählen!

Führerscheintest
Gebrauchtmarkt
34238
Moment der Woche
Moment der Woche
Jede Woche ein starkes Motiv aus der bunten Welt von MOTORRAD, MOTORRAD Classic, PS oder dem...mehr
 
Reifenmaße:
Geschwindigkeits-
index:
Reifenhersteller:

 
 
Ducati Monster 1100 S

Ducati Monster 1100 S 100 PS 159 KG

Yamaha BT 1100 Bulldog

Yamaha BT 1100 Bulldog BJ:2006
65 PS 230 KG

Yamaha TDR 125

Yamaha TDR 125 BJ:1998
33 PS 110 KG

Suzuki GSX-R 600

Suzuki GSX-R 600 BJ:2001
116 PS