Zum Dakar-Sieg: Richard Schalber bietet Rallye-Replica der F 650 GS an (Archivversion) Folge-Erscheinung

Zum Dakar-Sieg: Richard Schalber bietet Rallye-Replica der F 650 GS anFolge-ErscheinungWin sunday, sell monday – gewinne am Sonntag, verkaufe am Montag. Insofern wird sich Richard Schalber, Erbauer der Dakar-Siegermaschine von Richard Sainct, wohl über einen umsatzstarken Wochenbeginn freuen. Denn auf Basis der neuen F 650 GS schuf seine Allgäuer Edelschmiede eine dem Dakar-Original nachempfundene und renntaugliche Rallye-Replica. Baugleich sind der Brückenrahmen, die Federelemente und die Kunststoffteile. Neu dagegen die Einspritzanlage der neuen GS samt deren Drei-Wege-Kat. Schalber kalkuliert etwa 28 000 Mark für das komplette Motorrad. Verschiedene Umbaukits gibt´s außerdem. Infos unter Telefon 08324/2876.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote