MV Agusta Brutale 1090 RR

MV Agusta Brutale 1090 RR Corsa (2015)
Foto: MV Agusta
Hersteller: MV Agusta

Aktuelle Gebrauchtangebote

2014

Die MV Agusta Brutale 1090 und ihre Geschwister mit einem oder zwei "R" bieten viel Erlebniswert in Sachen Leistung und Entfaltung. In punkto Optik liegen sie ohnehin schon ganz weit vorn. Basis des Trios ist ein Vier-Zylinder-Reihenmotor in zwei Leistungsvarianten. In der 1090 und 1090R stehen 144 PS in den Startlöchern, in der Doppel-"R" werden 158 PS geweckt. Es ist die leistungsstärkste Brutale in der MV-Geschichte. Weil MV extravagante Auftritte liebt, werden die radial angeordneten Ein- und Auslass-Ventile beider Spezies durch zwei obenliegende Nockenwellen direkt betätigt. Die Kupplung der RR hat außerdem einen Anti-Hopping-Auftrag. Die Italiener schielten während der Brutale-Evolutionsphase ganz offenbar immer wieder zur Rennstrecke, wie an der Dämpfung sichtbar wird. Die Federvorspannung wird über beide Gabelholme justiert. Die Schnellspann-Klemmfäuste an der Vorderachse gibt es normalerweise nur bei Wettkampfbikes.

Technische Daten MV Agusta Brutale 1090 RR ABS (k.A.)
Modelljahr 2014
Motor
Zylinderzahl, Bauart 4 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 79,0 / 55,0 mm
Hubraum 1078 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 13,0
Leistung 116,0 kW ( 157,8 PS ) bei 11900 /min
Max. Drehmoment 100 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb O-Ring-Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Gitterrohrrahmen
Federweg vorn/hinten 125 mm / 120 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 190/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 210 mm Vierkolben-Festsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1438 mm
Lenkkopfwinkel 65,0 °
Nachlauf 104 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 393 kg
Höchstgeschwindigkeit 265 km/h
Preis
Neupreis 18490 Euro
Anzeige

2014

Die Brutale 1090 RR hebt sich nicht nur mit aufwendigen Lackschemata deutlich von ihren Schwestern ab: Ihr Motor ist auf höhere Drehzahlen abgestimmt, leistet in der Spitze 12 PS mehr. Um das höhere Drehzahlniveau zu kompensieren, ist die RR mit einem zwei Zähne größeren Kettenrad kürzer übersetzt (15/43 statt 15/41), was ihr laut Papieren ebenfalls 265 km/h Höchstgeschwindigkeit beschert (im MOTORRAD-Test gemessen: 251 km/h)., Die MV Agusta Brutale 1090 und ihre Geschwister mit einem oder zwei "R" bieten viel Erlebniswert in Sachen Leistung und Entfaltung. In punkto Optik liegen sie ohnehin schon ganz weit vorn. Basis des Trios ist ein Vier-Zylinder-Reihenmotor in zwei Leistungsvarianten. In der 1090 und 1090R stehen 144 PS in den Startlöchern, in der Doppel-"R" werden 158 PS geweckt. Es ist die leistungsstärkste Brutale in der MV-Geschichte. Weil MV extravagante Auftritte liebt, werden die radial angeordneten Ein- und Auslass-Ventile beider Spezies durch zwei obenliegende Nockenwellen direkt betätigt. Die Kupplung der RR hat außerdem einen Anti-Hopping-Auftrag. Die Italiener schielten während der Brutale-Evolutionsphase ganz offenbar immer wieder zur Rennstrecke, wie an der Dämpfung sichtbar wird. Die Federvorspannung wird über beide Gabelholme justiert. Die Schnellspann-Klemmfäuste an der Vorderachse gibt es normalerweise nur bei Wettkampfbikes.

Technische Daten MV Agusta Brutale 1090 RR (k.A.)
Modelljahr 2012
Motor
Zylinderzahl, Bauart 4 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 79,0 / 55,0 mm
Hubraum 1078 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 13,0
Leistung 116,5 kW ( 158,4 PS ) bei 11900 /min
Max. Drehmoment 100 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb O-Ring-Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Gitterrohrrahmen
Federweg vorn/hinten 125 mm / 120 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 190/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 210 mm Vierkolben-Festsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1438 mm
Lenkkopfwinkel 65,0 °
Nachlauf 104 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 393 kg
Höchstgeschwindigkeit 265 km/h
Preis
Neupreis 18490 Euro

2013

Technische Daten MV Agusta Brutale 1090 RR ABS (k.A.)
Modelljahr 2013
Motor
Zylinderzahl, Bauart 4 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 79,0 / 55,0 mm
Hubraum 1078 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 13,0
Leistung 116,0 kW ( 157,8 PS ) bei 11900 /min
Max. Drehmoment 100 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb O-Ring-Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Gitterrohrrahmen
Federweg vorn/hinten 125 mm / 120 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 190/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 210 mm Vierkolben-Festsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1438 mm
Lenkkopfwinkel 65,0 °
Nachlauf 104 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 393 kg
Höchstgeschwindigkeit 265 km/h
Preis
Neupreis 18500 Euro

2013

Die Brutale 1090 RR hebt sich nicht nur mit aufwendigen Lackschemata deutlich von ihren Schwestern ab: Ihr Motor ist auf höhere Drehzahlen abgestimmt, leistet in der Spitze 12 PS mehr. Um das höhere Drehzahlniveau zu kompensieren, ist die RR mit einem zwei Zähne größeren Kettenrad kürzer übersetzt (15/43 statt 15/41), was ihr laut Papieren ebenfalls 265 km/h Höchstgeschwindigkeit beschert (im MOTORRAD-Test gemessen: 251 km/h).

Technische Daten MV Agusta Brutale 1090 RR (k.A.)
Modelljahr 2012
Motor
Zylinderzahl, Bauart 4 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 79,0 / 55,0 mm
Hubraum 1078 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 13,0
Leistung 116,5 kW ( 158,4 PS ) bei 11900 /min
Max. Drehmoment 100 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb O-Ring-Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Gitterrohrrahmen
Federweg vorn/hinten 125 mm / 120 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 190/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 210 mm Vierkolben-Festsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1438 mm
Lenkkopfwinkel 65,0 °
Nachlauf 104 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 393 kg
Höchstgeschwindigkeit 265 km/h
Preis
Neupreis 18490 Euro

2011

Was über die Grundsubstanz der 990er-Brutale gesagt wurde, gilt für die 1090er in noch höherer Dichte - das Doppel-R trägt sie zu Recht. Schmiederäder, per Exzenter verstellbare Fußrasten und Anti-Hopping-Kupplung sind die Insignien der großen Schwester, die - zusätzlich zum stärkeren Motor - 3000 Euro Preisunterscheid ganz klar rechtfertigen. Selbst langen Menschen bietet dieses sehr kompakte Motorrad einen würdige Platz. Präzision und Transparenz machen Kurvenwuseln zum reinen Vergnügen - und überraschenderweise ist das Fahrwerk nicht einmal unkomfortabel.

Technische Daten Honda VT 1300 CX (SC61)
Modelljahr 2010
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , V-Motor
Bohrung/Hub 89,5 / 104,3 mm
Hubraum 1312 cm³
Ventile pro Zylinder drei Ventile pro Zylinder
Verdichtung 9,2
Leistung 42,5 kW ( 57,8 PS ) bei 4250 /min
Max. Drehmoment 107 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kardan
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Doppelschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 130 mm / 95 mm
Reifen 90/90 R 21 , 200/50 18
Bremse vorn/hinten 336 mm Dreikolben-Schwimmsattel / 296 mm Zweikolben-Festsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1805 mm
Lenkkopfwinkel 58,0 °
Nachlauf 90 mm
Leergewicht vollgetankt 309 kg
Sitzhöhe 678 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 469 kg
Höchstgeschwindigkeit 165 km/h
Preis
Neupreis 13990 Euro

2010

Technische Daten MV Agusta Brutale 1090 RR (k.A.)
Modelljahr 2010
Motor
Zylinderzahl, Bauart 4 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 79,0 / 55,0 mm
Hubraum 1078 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 13,0
Leistung 106,0 kW ( 144,2 PS ) bei 10600 /min
Max. Drehmoment 115 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb O-Ring-Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Gitterrohrrahmen
Federweg vorn/hinten 125 mm / 120 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 190/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 320 mm Vierkolben-Festsättel / 210 mm Vierkolben-Festsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1438 mm
Lenkkopfwinkel 65,0 °
Nachlauf 104 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 393 kg
Höchstgeschwindigkeit 265 km/h
Preis
Neupreis 18500 Euro
Anzeige
Anzeige