MZ Baghira/Forest

Foto:
Hersteller: MZ

2003

Für Reiselustige, die asphaltiertes Terrain gerne mal gegen Schotter tauschen, ist die MZ Baghira/Forest ein guter Tipp. Ausgerüstet mit einem Federbein von White Power, einer Gabel von Marzocchi und 290 Millimeter Bodenfreiheit, pflügt man mit ihr nicht schlecht durchs Gelände. Aber auch längeren Reisen auf kurvigen Landstraßen begegnet die MZ souverän. Die breiten, gezahnten Fußrasten bieten guten Halt, und der Fußbremshebel lässt sich über einen Exzenter leicht auf die persönlichen Bedürfnisse einstellen. Der 50 PS starke Fünfventlil-Einzylinder von Yamaha verrichtet seine Arbeit sehr kultiviert.

Modell: MZ Baghira/Forest
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

Anzeige
Anzeige
Anzeige