Dekra Motorrad-App für Android & iPhone Neue Version verfügbar

Die Dekra Motorrad-App erhält einige Updates. Die neue Version bietet und anderem mehr Touren und eine aufpolierte Optik.

Bereits vor einigen Jahren erblickte die Dekra-Motorrad-App das Licht der Welt. Bereits damals bot die kostenlose App einige vielversprechende Features für Motorradfahrer, die in der neuesten Version weiter verbessert worden sein sollen. So soll es in der neuen Version 2.0 zunächst 35 neue Touren, mehr Experteninfos und eine neue und modernere Optik geben. Weiterhin mit dabei sind außerdem Gebrauchtberatungen, Tipps und Tricks rund um das Motorrad und eine Tracking-Funktion zum Aufzeichnen gefahrener Touren. Erhätlich ist die App für iOS- und Android-Smartphones.

Anzeige

Dekra (Eigendarstellung)

Seit mehr als 90 Jahren arbeitet DEKRA für die Sicherheit: Aus dem 1925 in Berlin gegründeten Deutschen Kraftfahrzeug-Überwachungs-Verein e.V. ist eine der weltweit führenden Expertenorganisationen geworden. Die DEKRA SE ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des DEKRA e.V. und steuert das operative Geschäft des Konzerns. Im Jahr 2016 hat DEKRA einen Umsatz von rund 2,9 Milliarden Euro erzielt.

Mehr als 39.000 Mitarbeiter sind in über 50 Ländern auf allen fünf Kontinenten im Einsatz. Mit qualifizierten und unabhängigen Expertendienstleistungen arbeiten sie für die Sicherheit im Verkehr, bei der Arbeit und zu Hause. Das Portfolio reicht von Fahrzeugprüfungen und Gutachten über Schadenregulierung, Industrie- und Bauprüfung, Sicherheitsberatung sowie die Prüfung und Zertifizierung von Produkten und Systemen bis zu Schulungsangeboten und Zeitarbeit. Die Vision bis zum 100. Geburtstag im Jahr 2025 lautet: DEKRA wird der globale Partner für eine sichere Welt.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote