Neuheit: Garmin zumo 220 Neues Navigationssystem für Motorradfahrer

Garmin, Spezialist für für Navigationssysteme, stellt mit dem zumo 220 ein neues Navi für Motorradfahrer vor. Der kleine Bruder des bereits erhältlichen zumo 660 besitzt ein 3,5-Zoll-Display und vorinstalliert sind Straßenkarten von 41 Ländern.

Foto: Garmin
Das Garmin zumo 220 wird mit einer KFZ- und mit einer speziellen, stabilen Motorradhalterung geliefert. Laut Hersteller sollen Halterung und Navigationssystem auch Fahrten abseits der asphaltierten Straßen aushalten. Zu den wichtigsten Ausstattungsmerkmalen des wasserdichten Navis zählen das 3,5-Zoll-Display, Text-to-Speech (Nennung von Anweisungen und Straßennamen), Bluetooth, Fahrspurassistent, sieben Stunden Akkulaufzeit und die Routenplanung am PC. Zwei individuell belegbare Datenfelder ermöglichen die persönliche Konfiguration der Kartenansicht mit Informationen wie beispielsweise Ankunftszeit, verbleibende Reisezeit, Durchschnittsgeschwindigkeit, Fahrtrichtung und aktuelle Höhe. Das Navigationssystem Garmin zumo 220 wird voraussichtlich im ersten Quartal 2010 auf den Markt kommen. Zum Preis machte der Hersteller bislang keine Angaben.

Garmin zumo 220 Daten (Herstellerangaben):
•    Displaygröße: 3,5 Zoll (8,89 cm)
•    Gewicht: 210 Gramm
•    Wasserdichtes Gehäuse
•    Akkulaufzeit: Sieben Stunden
•    Kartenmaterial: 41 europäische Länder
•    Unterstützung kabelloser Bluetooth-Kopfhörer
•    Text-to-Speech
•    Fahrspurassistent
•    Motorradhalterung im Lieferumfang
Anzeige

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel