Navicon Cruiser, ab 3,99 Euro/Monat, 19,99 Euro/Jahr, Europa-Komplettvsion 59,99 Euro.

Smartphone-App Navigon Cruiser

Motorradnavis und Touren-Apps (MOTORRAD 18/2017)

Die Smartphone-App Navigon Cruiser wurde in der Kaufberatung für Motorrad-Navigationsgeräte und Touren-Apps in MOTORRAD 18/2017 besprochen.

Gerätschaften unter dem Markennamen Navigon sind seit Langem bekannt, schließlich kniet sich die Würzburger Firma seit 1991 in die Straßennavigation hinein. Inzwischen ist Navigon ein Teil von Garmin, die bei mobilen Endgeräten fürs Motorrad bereits top aufgestellt sind.

Interessant nun der Ansatz, mit dem eigenen ­Wissensschatz eine App-Lösung für Smartphone-affine Motorradfahrer zu entwickeln. ­Voilà, hier nun die Software-Applikation namens "Cruiser", die es als Abo-Modell (3,99 Euro/Monat, 19,99 Euro/Jahr) und als Europa-Komplettversion (59,99 Euro) für iOS- oder Android-­Mobiltelefone gibt.

Möglichst simpel können Nutzer über zwei Schieberegler die Kurvigkeit und den Radius bzw. die Länge der gewünschten Tour berechnen lassen. Kommt man unterwegs an einer Stelle vorbei, die man nicht vergessen will, kann man den Ort mit einem Wow-Button markieren.

Ein interessantes Feature für Fernreisende: Dank des flexiblen Abo­modells lässt sich die Karte der Wunschregion (z. B. Nordamerika, Australien oder Neuseeland) für den benötigten Zeitraum einfach dazu­buchen. Wer es nicht ­riskieren will, sein Smartphone am Lenker zu montieren, kann sich die Routenansagen per Bluetooth oder Kabel auf ein geeignetes Helm-Headset spielen lassen.

Bezuginfos: cruiser.navigon.com

Anzeige

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote