Mit der neuen Navigations-App sollen Rocker in kein feindliches Gebiet geraten.

Neue Applikation für Smartphones Ausprobiert: Navigations-App für Rocker

Mit der Kutte auf Reisen - für manchen Rocker fand die Tour ein schmerzhaftes Ende, wenn er das Gebiet feindlicher Chapter kreuzte.

Foto: Maksym Dykha-Fotolia
Mit der neuen Navigations-App sollen Rocker in kein feindliches Gebiet geraten.
Mit der neuen Navigations-App sollen Rocker in kein feindliches Gebiet geraten.

Die Lösung für reisefreudige Hells Angels oder Bandidos steht ab sofort  im App-Store zum Download  (7,95 Euro) bereit: das RightColour-App, ein Zusatzprogramm, das sich auf gängigen Smartphones (iPhone, HTC, Nokia) problemlos installieren lässt und den Fahrer beim Nähern feindlicher Gebiete optisch und - falls vorhanden - via Bluetooth-Verbindung zum Helm akustisch warnt.

Anzeige

Die App unterstützt alle gängigen Navigationsprogramme und verfügt über zahlreiche Einstellfunktionen. So lassen sich europaweit  Touren zu befreundeten Chaptern  planen. Ist das Online-Update aktiviert, werden sogar aktuelle Treffen einbezogen. Weiterhin lässt sich über die Suchfunktion das Chapter mit den besten Events (Striptease, Topless-Service, Happy Hour) finden.

Anzeige

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel