250er––––– (Archivversion)

Mit einem relativ guten Start und einer noch besseren Aufholjagd wurde Ralf Waldmann zum Helden. Nur die WM-Rivalen Rossi und Capirossi blieben unerrreichbar.

Ralf Waldmann war bei seinem Heimspiel nur für die zweite Reihe qualifiziert, ließ sich für den Start aber einen guten Trick einfallen. »Ich habe mich auf den Drehzahlmesser konzentriert und aus den Augenwinkeln nach meinem Nachbar geschielt. Als der wegfuhr, bin auch ich losgedüst - und für meine Verhältnisse super weggekommen«, schilderte Waldi. Elfter nach einer Runde, gab er begeistert Fersengeld und ritt alsbald zur Attacke auf den drittplazierten Shinya Nakano, übernahm sich jedoch und donnerte geradeaus durchs Kiesbett. Mit Glück fand er unbeschadet auf die Strecke zurück und legte sich nach zwei Dritteln der Distanz ein zweites Mal, und diesmal erfolgreich, mit dem Japaner an. »Beim ersten Mal habe ich ihn berührt, doch beim zweiten Mal hat er mich nicht einmal gesehen. Ich habe ihn total überrumpelt«, schwärmte er. Damit war ein Podestplatz und der größte deutsche Erfolg am Sachsenring perfekt, den die 62200 Zuschauer mit begeistertem Applaus und der Publikumsliebling mit einem gebührenden Burn-Out in der Auslaufrunde feierte.Nur Valentino Rossi und Loris Capirossi waren schon uneinholbar weit entwischt. Beim Duell um die Führung wurde Valentino Rossi der Sturz seines gefährlichsten WM-Rivalen Tohru Ukawa signalisiert, was den Aprilia-Star freilich keineswegs daran hinderte, weiter Vollgas zu geben. »In Assen habe ich den Sieg durch übertriebene Vorsicht verspielt. Wenn du mit 100 Prozent Einsatz fährst, machst du viel weniger Fehler. Außerdem liebe ich es, für den Augenblick zu leben«, ließ er wissen.Einer dieser Augenblicke kam nach Rossis fünftem Saisonsieg: Er kletterte mit einem Strohhut und dem Aufkleber »Nazionali Esportazione senza filtro«, einer seiner Phantasie entsprungenen Tabakmanufaktur, aufs Podest. »Alle anderen Piloten tragen Kappen mit Tabakwerbung. Auch ich wollte ein richtiger Fahrer sein«, strahlte Valentino.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote