3. Tank leeren/volltanken (Archivversion)

Motorräder mit einem Tank aus Kunststoff (viele Enduros, einige Modelle von Triumph) oder Aluminium (beispielsweise BMW K-Modelle) überwintern am besten mit vollständig entleertem Spritbehälter. So lässt sich die Alterung des Benzins bei längeren Standzeiten vermeiden, bei der sich zündfähige Bestandteile des Kraftstoffs verflüchtigen können. Für innen unversiegelte Stahlblechtanks gilt allerdings nach wie vor: Den besten Rostschutz in feuchtem Klima erzielt man mit einem bis zum Einfüllstutzen befüllten Benzinfass.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote