Abgas-Normen (Archivversion) euro-palette

Die Situation ist im Prinzip ganz einfach: Neu homologierte Modelle müssen seit Anfang dieses Jahres die aktuelle Euro-3-Norm einhalten. Bei der wurden gegenüber der Euro 2 nicht nur die Grenzwerte verschärft, sondern auch der Testzyklus. Dementsprechend schwierig ist die aktuelle Abgasnorm zu schaffen, ohne Kat und geregelten Katalysator geht praktisch nichts mehr. Aus diesem Grund haben viele Hersteller die letzte Gelegenheit genutzt und ihre neuen 2006er-Modelle noch Ende letzten Jahres nach Euro 2 homologiert. Beispielsweise Yamaha die R1, aber auch Kawasaki die erst jetzt in den Handel kommende ZZR 1400. Die meisten anderen Modelle, etwa fast alle BMW und selbst Supersportler wie Triumph Daytona, Honda Fireblade oder die neuen Suzuki GSX-R-Modelle kamen bereits mit Euro 3.
Lange können sich die Drückeberger der neuen Norm jedoch nicht mehr entziehen: Ende 2006 tritt ein Zulassungsverbot für Euro-2-Fahrzeuge in Kraft. Im Klartext: Diese Maschinen müssen bis dahin verkauft und zugelassen werden. Allerdings gibt es hier Lücken. Erstens können bereits nach Euro 2 homologierte Kleinserien-Modelle noch 2007 verkauft werden, wenn in Europa 2006 und 2007 jeweils nicht mehr als 5000 Exemplare in den Handel kommen. Kleinere Restbestände dürfen in solchen Fällen sogar bis 2008 losgeschlagen werden. Zweitens kann ein Hersteller eine auf ein Jahr befristete Sondergenehmigung zum Verkauf älterer Fahrzeuge beantragen, die dann einzeln mit Fahrgestellnummer dem Kraftfahrzeug-Bundesamt genannt werden müssen.
Generell kommen die Hersteller jedoch nicht umhin, in den nächsten zwei Jahren alle verbliebenen Euro-2-Maschinen sukzessive durch neue zu ersetzen. Dem Verbraucher kann das übrigens alles egal sein, zumindest unter finanziellen Aspekten. Eine Steuerregelung, also eine Bestrafung »schmutziger« Modelle, wird es in absehbarer Zeit und vermutlich auch in ferner Zukunft nicht geben. Dafür zeichnet sich am Horizont schon die Euro 4 mit nochmals verschärften Grenzwerten ab. Auch soll die Haltbarkeit der Kats überprüft werden. gt

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote