ADAC-Minibike-Cup in Oschersleben (Archivversion) Minibike-Überflieger

www.adac-motorsport.de

Novum für den ADAC-Minibike-Cup: Erstmals trat die Straßensport-Youngster-Serie in Oschersleben im Rahmen eines Laufs zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) vor großes Publikum. Die Meisterschaft der jüngsten, zwischen acht und 14 Jahren alten Straßensport-Talente auf ihren sieben PS starken 50-cm3-Hondas ließ keine Langeweile aufkommen und stellte klar unter Beweis, warum etliche Deutsche, die es bis in den Grand-Prix-Sport geschafft haben, auch eine Minibike-Vergangenheit haben. Wie Sandro Cortese, der am gleichen Wochenende in Le Mans mit Rang sieben sein bisher bestes GP-Resultat wiederholte (siehe Seite 155).
In Oschersleben drückte derweil Toni Riedel (Foto) aus Niederfrohna den Minibike-Wettkämpfen mit zwei Siegen in der Einsteigerklasse Nord den Stempel auf. In seiner Kategorie führt der Elfjährige mit 95 Punkten jetzt die Zwischenwertung an vor dem um ein Jahr jüngeren Kölner Luca Amato (56 Punkte). Abs

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel