ADAC-Shorttrack-Cup: Info (Archivversion) ADAC-Shorttrack-Cup

In seine vierte Saison geht in
diesem Jahr der ADAC-Shorttrack-Cup, jenes dem amerikanischen Dirttrack ähnliche Drift-Spektakel auf Speedway-Bahnen. Fünf Läufe – starten dürfen Profis und Hobbyfahrer
– stehen auf dem Programm.
Gedriftet wird mit seriennahen Enduro- und Supermoto-Maschinen, auch eine Quad-Klasse ist ausgeschrieben.
Zudem gibt’s 2004 erstmals eine Shorttrack-Europameisterschaft. Zwei der drei Läufe finden in Deutschland (Norden und Mühldorf am Inn) statt. Weitere Infos über Reglement und Termine
können im Internet direkt beim PS-Team unter Telefon 06073/ 88515 oder ps-team@t-online.de abgerufen werden.
www.shorttrack-online.de

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote