Aktion: Leser testen selbst (Archivversion)

Mitmachen und gewinnen

Die große MOTORRAD-Leseraktion »Testen Sie Ihr Motorrad selbst« geht ins dritte Jahr, und die Lust an der Teilnahme ist ungebrochen, denn jeder profitiert davon. Immerhin gibt`s diesmal gleich zwei Motorräder zu gewinnen: eine Suzuki GSX-R 750 und eine Yamaha XV 535.

Der Himmel strahlt in schönstem Blau, die Sonne lacht, und Testfahrer Jupp S. legt mit der GSX- R 750 eine schnelle Runde nach der anderem aufs Parkett - Verzeihung auf den Asphalt - des Circuits im spanischen Calafat. Später im Testbericht ist zu lesen: »Die Gabel stuckert beim Anbremsen nach Start und Ziel, die Sechskolbenbremsen verzögern fein dosierbar, aber lassen mit der Zeit etwas nach.«Recht hat der Mann ja, aber Leser Wotan B. aus Meiningsen sieht das ganz anders: »Bei meiner Suzuki hat die Gabel noch nie gesponnen, und die Bremsen trau ich mich kaum richtig zu ziehen. Das interessiert mich auch nicht so sehr wie die kaputten Kolbenringe nach 60 000 Kilometern. Das geht nämlich schwer ins Geld.« Man sieht: Alltagsfahrer und Tester tun etwas Verschiedenes. Wotan fährt zum Spaß auf normaler Straße, und zwar schon seit sechs Jahren - immer mit der inzwischen betagten Suzi. Jupp treibt`s auf der Rennstrecke auf die Spitze, er fährt ein nagelneues Teil frisch vom Importeur, Kilometerstand 1243.So, und nun möchte die Redaktion wissen, wie Sie, liebe Leser, Ihre Kisten beurteilen. Also frisch ans Werk, die Sisiphus-Arbeit lohnt sich, schließlich locken satte Gewinne. 18 Kritierien sind zu bewerten - wer letztes Jahr mitgemacht hat, kennt es noch - von A wie Aussehen bis Z wie Zuverlässigkeit. Sie finden alles im beigehefteten Coupon. Smiley, das runde Mondgesicht hilft wieder dabei. Guckt er finster, gab`s eine -2, heißt: gar nicht zufrieden. Grinst Smiley breit, heißt das +2: rundum zufrieden. Alles weitere bitte im Coupon nachschauen. Auf das Ergebnis der Auswertung sind wir genauso gespannt wie Sie und die Industrie.Hier die Gewinne wie abgebildet:1. Preis: eine Suzuki GSX-R 750 im Wert von zirka 18 700 Mark. 2. Preis: eine Yamaha XV 535 im Wert von zirka 10 000 Mark. 3. Preis: ein Shoei-Helm, Wert zirka 800 Mark. 4. bis 10. Preis je ein MOTORRAD KATALOG 1996.
Anzeige

So sind Sie dabei (Archivversion)

Bevor Sie Plus- und Minuspunkte verteilen, vergessen Sie nicht Marke und genaue Modellbezeichnung des von Ihnen beurteilten Motorrads gut leserlich einzutragen. Und schreiben sie Name und Adresse bitte deutlich lesbar in Blockbuchstaben.- Bei der Beurteilung der insgesamt 18 Kriterien an Ihrem Motorrad halten Sie sich bitte an folgendes Schema:+2 Rundum zufrieden+1 Ziemlich zufrieden 0 Weder Lob noch Tadel-1 Weniger zufrieden-2 Gar nicht zufrieden- Extrapunkte: nur ankreuzen, wenn Sie an Ihrem Motorrad etwas außergewöhnlich schlecht oder gut finden.- Sie finden noch Fragen zu den Themen Autokauf und Motorrad-Werkstätten, die keinen direkten Bezug zum Leserwettbewerb » Testen Sie Ihr Motorrad selbst« haben. Diese Angaben dienen statistischen Zwecken und werden selbstverständlich vertraulich behandelt.- Die Sachpreise können nicht bar ausgezahlt werden. Angehörige der Motor-Presse und deren Verwandte sind von der Teilnahme ausgeschlossen.- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.Einsendeschluß: 15. Mai 1996 (Datum des Poststempels)

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote