Alpen-Touren (Archivversion) Kurvenschar

Alpen, Alpen, Alpen, immer wieder Alpen. Alle Jahre wieder zieht es Motorradfahrer aus ganz Europa in die Alpen. Kein Wunder bei den unzähligen Kurven, grandiosen Aussichten und der kulturellen Vielfalt, die man dort geboten bekommt. Bleibt nur die quälende Frage: Nach welchem Kriterium wählt man seine Tour aus, ist es doch in den Alpen überall sooo wunderschön? Wo landschaftliche Reize keine Entscheidungshilfe bieten, bleibt nur noch die Möglichkeit, das Ganze logisch, also mathematisch anzugehen. Als Parameter zur Berechnung der Alpen-Tour können dienen: die Anzahl der Pässe oder Auffahrten (= fahrerischer Spaß), die Anzahl der Grenzübertritte (= multikultureller Erlebniswert) sowie die Höhenmeter ingesamt (= hoher Genuß).Das ergibt für die Kurvenschar im einzelnen folgende Werte: Die Alpenschnuppertour kommt auf beachtliche 21 Pässe, zehn Grenzübertritte und überwindet über 25000 Höhenmeter. Die Alpendurchquerung kann zwar nur vier Grenzübertritte aufweisen, hat aber 24 Pässe und beinahe 30000 Höhenmeter zu bieten. Während der Schweizer Pässe Tour wird sage und schreibe 18mal die Grenze zwischen der Schweiz, Italien, Österreich und Deutschland überquert, 29 Pässe werden überwunden und 24350 Höhenmeter erklommen. Letzteren Wert übertrumpft die fünftägige Dolomitentour noch einmal um glatte 1000 Meter, obwohl sie »nur« über 28 Pässe führt. Da es sich quasi um eine rein italienische Tour handelt, kommt sie mit vier Grenzübertritten aus. Genau vier Länderwechsel vollzieht auch die zwei Tage längere Dolomitenreise. Sie führt jedoch über 37 Pässe und »leistet« sich mehr als 34000 Höhenmeter. Die Oldtimer bescheiden sich logischerweise mit etwas weniger, werden auf der zehnten Alpen-Classic auch über immerhin 17 Pässe gescheucht und dürfen rund 20000 Höhenmeter bewältigen. Wem das nun alles immer noch nicht genug ist, dem sei das Alpenkarussell als regionaler Rundumschlag empfohlen. Über 50 Pässe fahrend, wechselt man 15mal das Land und überwindet so in zehn Tagen über 45000 Höhenmeter. Das muß dann aber wirklich reichen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote