And the winner is… (Archivversion) And the winner is…

Klaus-Peter Dworatzek. Mehr als 32000 Besucher hatten sich auf den vier Frühjahrsmessen in Hamburg, Berlin, München und Dortmund am Gewinnspiel von MOTORRAD beteiligt. Mehr als 32000 hatten auf ihrer Eintrittskarte die simple Frage »Welcher Hersteller feiert 2003 wie MOTORRAD sein hundertjähriges Jubiläum?« richtig beantwortet: Harley-Davidson. Und mehr als 32000 haben gewartet, gefiebert, gehofft. Auf den Hauptpreis, eine Harley-Davidson V-Rod im Wert von über 20000 Euro. Aus dem riesigen Kartenstapel – man hätte locker das Büro des Chefs damit tapezieren können – zog die Glücksfee den Coupon mit der Nummer 0081178, den von Klaus-Peter Dworatzek: »Dat issen Traum, ´en absoluter Traum, ich kannet noch ganich glauben.« Der 49-jährige Ex-Bergmann aus Herten im Ruhrgebiet hatte sich von seinem Sohn auf die Dortmunder Messe mitschleifen lassen: »Er wollt’ sich eigentlich schon ein Motorrad kaufen, hat aber noch gezaudert. Da hab’ ich gesagt, komm, Papa, jetz gema einfach ma auffe Messe, dann guckste ma.« Wie gut also, dass Väter manchmal auf die Söhne hören. Der zweite Preis, ein MOTORRAD Perfektionstraining für rund 1000 Euro, geht an Ludwig Göppel aus Günzach. Über eine ACTION-TEAM-Reise für 560 Euro kann sich der Berliner Lothar Weber freuen. Norbert Wagner, Marcel Möller, Martin Henkel, Sabine Wülschies, Frank Wurl und Stephanie Fuchs erhalten je einen MOTORRAD-Katalog.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote