Aprilscherze (Archivversion) Long Vehicle

Viele Biker kennen das Problem: In regelmäßigen Abständen stellt sich
Nachwuchs ein, die Familie wird immer größer – und das geliebte Motorrad
zu klein. Die ostdeutsche Edelschmiede Pro-Family bietet jetzt die Lösung: Sie verlängert jedes Motorrad auf die benötigte Sitzplatz-Kapazität. Das
derart in die Länge gezogene Zweirad fährt sich zunächst etwas gewöhnungsbedürftig – vor allem Wheelies erfordern reichlich Übung. Zum Führen des Fahrzeugs genügt der Motorradführerschein. Erst ab einer Besetzung von neun Personen (inklusive Fahrer) ist ein zusätzlicher Personenbeförderungsschein (vergleichbar dem Busführerschein) vonnöten.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote