Aprilscherze (Archivversion) Gags + nothing

l Vignettenpflicht
Das Bundesverkehrsministerium hat die
Vignettenpflicht für schnelle Motorräder
beschlossen. Ab 1. Januar 2007 müssen
Besitzer motorisierter Zweiräder, die schneller als 200 km/h fahren, einen neongelben Leuchtstreifen auf dem Schutzhelm anbringen. Kosten: 57,46 Euro pro Jahr.
l Riesenkoffer
Mit seinem neuesten Produkt sorgt der
italienische Gepäckhersteller Dschiwie für
Aufsehen in der Branche. Sein Topcase
Ultra-Futura bietet unglaubliche 500 Liter Stauraum – genug für 20 Integralhelme.
Einziges Problem: die maximale Zuladung
in Höhe von 7,5 Kilogramm.
l Naturprodukt
Nach über fünf Jahren intensiver Forschung und Entwicklung gelang es den Ingenieuren der asiatischen Helmmarke Hajottzeh, einen Integralhelm aus nachwachsenden Roh-
stoffen zu produzieren, der die aktuell gül-
tigen ECE-Prüfungen besteht. Bestandteile des 1234 Euro teuren Modells Bionatura
sind unter anderem Zedernholz, Flachs, Hirse, Hopfen und Malz.
l Auspuff
Mit einem Fahrgeräusch von nur 17 dB (A) ist der Soundless von Boss der mit Abstand leiseste Nachrüstschalldämpfer auf dem Markt. Aufgrund des dafür benötigten gewaltigen Dämpfervolumens wiegt das Modell zwar rund das dreifache eines Original-Topfs und kostet ab 999 Euro, dafür erfüllt der Soundless aber bereits jetzt locker die für 2020
geplanten zulässigen Geräuschgrenzwerte.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel