Archiv und Roadbook zum Downloaden (Archivversion)

MOTORRAD online

In welcher Ausgabe stand noch die Geschichte über den Scottoiler? In Heft 5/1997, und zwar auf Seite 173. MOTORRAD online-Nutzer wissen, wo sie`s finden:im Online-Archiv und sogar kostenlos. Neu ist jedoch, daß es jetzt auch offline funktioniert. Die Inhaltsverzeichnisse der Jahrgänge 1990 bis 1998 liegen zum Herunterladen bereit. User, die einen PC samt Modem besitzen, übertragen also mit einem Mausklick diese Daten auf ihren Rechner daheim. Anschließend müssen die Dateien noch entpackt werden, um sie dann mit einer guten Textverarbeitung zu öffnen und auszudrucken. Es kommt noch besser. An der gleichen Stelle - im Forum nämlich - liegt ein Verzeichnis aller Tests, die zwischen 1990 und Heft 4/1999 bei MOTORRAD, Roller und PS stattgefunden haben. So können beispielsweise Gebrauchtkäufer ihren potentiellen Liebling vorab unter die Lupe nehmen, indem sie in ihre eigene MOTORRAD-Sammlung schauen, oder das entsprechende Heft einfach nachbestellen - ebenfalls per Internet. Und noch ein neuer Service: die Roadbook-Datenbank. Dieser elektronische Wegweiser sorgt dafür, daß sich Biker in fremder Umgebung zurechtfinden. Benutzer des Programms Access 97 geben einfach ihre Ziele und Streckenabschnitte ein und drucken sich anschließend ihr eigenes Roadbook aus. Nicht ganz so komfortabel wie ein GPS im Edel-Pkw, dafür aber umsonst.
Anzeige

Private Homepages (Archivversion)

Forumist zu sein bedeutet zunächst einmal bei MOTORRAD online viele Beiträge zu lesen und zu schreiben. Doch manche MOFLER - Kürzel für MOTORRAD Online Forumist - wollen mehr: eine eigene Homepage. Einige haben`s gemacht, den Service ihres Providers genutzt und eine eigene Seite gebastelt. Zum Teil richtig professionell. Mit Ratschlägen und Tips, mit Bildern des eigenen Mopeds und mehr. Angucken lohnt sich - wie immer unter www.motorradonline.de.

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote