(Archivversion)

Wie Kai aus der Kiste taucht die Kawasaki Z 750 in den
Top Ten auf Platz sieben auf. Bislang blieb die 750er in den Untiefen der Statistik verschwunden, weil die Codierung für
das Kraftfahrt-Bundesamt mit einem anderen Kawa-Modell, der
ZR-7, übereinstimmte. Nach wie vor das meistverkaufte Bike ist die Honda CBF 600. Marktführer bleibt Honda mit 18,7 Prozent Marktanteil, gefolgt von BMW (17,7 Prozent), Suzuki (16,4)
und Yamaha (14,9). Von Januar bis August 2004 sind 112966 Motorräder über 125 cm3 in Deutschland neu zugelassen worden – ein Minus von 8,6 Prozent.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote