Bahnverladung in Italien (Archivversion) Auf der Schiene

In Italien bietet die Bahn einen neuen Service
mit Verladestationen in Bruneck, Bozen, Mailand und Genua. Die Strecke Bozen–Lamezia (Kalabrien) ist
1400 Kilometer lang und kostet für das Motorrad ein-fach 120 Euro, für den Fahrer knapp 70. Bozen-Bari
(950 Kilometer) liegt fürs Bike einfach bei 80 Euro, für den Fahrer bei etwa 50. Internet: www.trenitalia.com.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel