Begrenzung (Archivversion) Begrenzung

Freiwilliges Limit

Weltweit einigten sich die Motorradhersteller auf eine freiwillige Geschwindigkeitsbeschränkung von maximal 299 km/h, die wohl ab 2001 gilt (siehe Seite 3). Die Gespräche dauern aber noch an. Weitere Ergebnisse bislang: Die Tachoanzeigen enden bei 300 km/h. In der Werbung der Hersteller kommen weder Höchstgeschwindigkeit noch Beschleuningsangaben jenseits der 200 km/h vor.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote