Behinderten-Gespann: Umbau von Herbig (Archivversion)

Die Basis von Roland Herbigs Gespann ist ein Umbausatz mit Radnabenlenkung und EML-Speed-2000-Beiwagen, lieferbar für Honda CBR 1100 XX oder BMW K 1200. Inklusive Montage bei EML (Telefon 0031/0545/292154) ist der Umbau ab 20 350 Mark zu haben. Weitaus preiswerter sind Herbigs Maßnahmen, die er als Umbausatz oder als komplettes Fahrzeug auch für andere anbietet: Die Schaltung übernimmt nun ein Gleichstrom-Hubmagnet mit je einer Spule pro Richtung (62 N, 3,8 kg), der über Kugelgelenke auf einen auf der Schaltwelle befestigten Hebel wirkt. Angesteuert wird der Magnet von zwei Druckschaltern am linken Lenkerende. Die beiden handelsübliche Steuerrelais sind mit einem Unterbrecherschalter am Kupplungshebel gekoppelt. Es kann nur mit gezogener Kupplung geschaltet werden. Der Preis mit Montage: zwischen 1200 und 1500 Mark.Zur Bremse: Der Fußbremszylinder wurde von Herbig unter den Handbremszylinder geschweißt, zwei zusätzliche Befestigungsaugen nehmen einen zweiten Bremshebel auf. Die getrennten Bremskreise wirken jeweils auf eine Zange vorn, hinten und am Seitenwagen. Wahlweise kann auch mit einem Hebel gebremst werden, der beide Zylinder bedient. Der Preis: unter 1000 Mark. Um sein Gespann leichter rangieren zu können, hat Herbig einen Rückwärtsgang eingebaut. Ein exentrisch aufgehängter Autoanlasser mit gelagerter Antriebsrolle wird mit Hilfe eines durch den Beiwagenkofferaum führenden Gestänges gegen das Beiwagenrad gedrückt, die Batterie steht ebenfalls im Kofferaum. Eine Einrichtung, die nicht unbedingt nötig ist und deren Preis, laut Herbig, vom Aufwand abhängt.Komplettiert wird das Gespann durch zwei Fußkäfige (150 Mark) – und den eigens konstruierten Rollstuhl, der sich vom Motorrad aus zerlegen und im Beiwagen oder auf dem Gepäckträger unterbringen läßt. Behinderte, die Hilfe brauchen, bei Behörden oder beim Umbau, können sich an folgende Adressen wenden:No Handicap! Interessengemeinschaft behinderter Motorradfahrer e.V., Königsbrücker Weg 7, 32139 Sprenge, Telefon 05225/859469. Willi Költgen, Interessengemeinschaft behinderter Motorradfahrer, Drosselweg 20, 47918 Tönisvorst, Telefon 02151/701236.Wolfgang Reinhard, Industriestraße 11, 67063 Ludwigshafen, Telefon 0621/696668, Umbauspezialist.SEWA-Motorsport GmbH, Industriestraße 34, 66557 Illingen, Telefon 06825/495676, Umbauten.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote