Bis 2011: Deutschland-GP <br /><br /> auf dem Sachsenring (Archivversion) Bis 2011: Deutschland-GP <br /><br /> auf dem Sachsenring

Der ADAC als Veranstalter des deutschen Motorrad-Grand-Prix und GP-Vermarkter Dorna haben sich geeinigt: Der deutsche Lauf zur Motorrad-Straßen-WM wird über 2006 hinaus für weitere fünf Jahre auf dem Sachsenring bei Hohenstein-Ernstthal stattfinden. Dies bestätigten ADAC-
Motorsport-Präsident Hermann Tomzcyk und Dorna-Direktor Carmelo Ezpeleta. »Die Unterstützung dieser Motorsportveranstaltung durch die Politik und die gesamte Bevölkerung der Region haben ein einmaliges Flair geschaffen. Mit der Entscheidung für den Standort würdigen wir die tolle Arbeit, die dort seit 1998 geleistet wird«, so Tomczyk. Derzeit entsteht am Ring ein neues, hochmodernes Pressezentrum. abs

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel