Bischoff, Hartmut, ist gestorben (Archivversion) Kurz notiert

Silvester in SpanienZum zehnten Mal findet das Speer-Neujahrstraining auf dem Circuito Catalunya (27.bis 30. Dezember) und in Calafat (26. bis 30. Dezember und 2. bis 5. Januar) statt. Näheres über Paella und Rioja bei Speer-Racing, Telefon 0 71 21/55 00 40.Winter in Ungarn Ein WM-erprobtes Trainingsgelände finden Moto Crosser in Kaposvar/Ungarn nahe des Plattensees. Die Benutzung kostet pro Tag lediglich fünf Mark. Freie Termine sind bei Angela Krah-Hambacher, Telefon 0 30/6 94 53 24, zu erfahren.Abende in ParisDie US-Cracks Larry Ward, Damon Huffman und Jeremy McGrath teilten sich die Siege beim dreitägigen Supercross in Paris-Bercy. Verwunderlich: Der als nahezu unschlagbar geltende McGrath mußte ausgerechnet bei seinem ersten Einsatz auf der neuen Honda mit Alu-Brückenrahmen Federn lassen.Hartmut Bischoff totDer frühere DDR-Straßenmeister und später als Tuner im Westen arbeitende Hartmut Bischoff ist im Alter von 59 Jahren einem Krebsleiden erlegen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote