BMW-Power-Cup (Archivversion) BMW-Power-Cup

Zum wirklichen Einstieg in die MotoGP-Weltmeisterschaft hat BMW sich noch nicht durchringen können – trotzdem sind die Bayern überall präsent, wo die Top-Kategorie des Motorradsports auftritt. Sei es als Lieferant der Pkw für die Rennleitung oder als Veranstalter des neuen BMW Power Cup, um den 2005 bei sieben Grand Prix ein illustres Starterfeld auf identischen K 1200 R-Vierzylindern wetteifern wird. Immerhin: Der Gesamtsieger erhält als Prämie ein BMW 630i Coupé im Wert von mehr als 60000 Euro.
Nicht ganz so wertvoll, aber für Grand-Prix-Fans allgemein und Freunde des bayerischen Herstellers insbesondere attraktiv sind die Preise, die BMW für MOTORRAD-Leser im Gewinnspiel zu jedem der sieben Rennläufe auslobt: Der Hauptgewinn sind zwei Fahrerlager-Tickets für das jeweils nächste BMW-Power-Cup-Rennen, inklusive Verpflegung an der Rennstrecke sowie Power-Cup-Teamkleidung. Als zweiten Preis gibt es zwei Fahrerlager-Tickets mit Verpflegung und für den dritten Gewinner einen Satz Power-Cup-Teamkleidung. In dieser ersten Runde des
Gewinnspiels geht es um Karten für das Rennen am 15. Mai in Le Mans/Frankreich. Wer die gerne haben will, muss die richtige Antwort auf die folgende Gewinnspielfrage bis Montag, 2. Mai 2005, 9.00 Uhr, mit dem Betreff »BMW Power Cup 2005« an die E-Mail-Adresse aschulz@motorpresse.de schicken:

Wer gewann das BMW-BoxerCup-Rennen
beim Le-Mans-GP 2004?

Die Gewinner werden unter den Einsendern aller richtigen Antworten ausgelost, die Angabe der vollständigen Postanschrift ist Teilnahmebedingung. abs

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel