Boxer-Cup-Nachfolge (Archivversion)

Weiter geht’s

Lange wurde gerätstelt, ob BMW mit der Einstellung des Boxer-Cups am Ende dieser Saison nun den Ausstieg
aus dem Motorradsport oder endlich den
immer wieder kolportierten Einstieg in die MotoGP-Klasse vollzieht. Nichts davon trifft zu. Fakt ist: Der Boxer wird künftig sehr mutig durch die neue Vierzylinder-Modellreihe der Bayern ersetzt. Objekt der sportlichen Ambitionen wird der Roadster K 1200 R werden. Die Münchner setzen dabei ganz bewusst auf die unverkleidete Version, »die die attraktive Technik der
K mit Reihenmotor und dem innovativen Fahrwerk für die Fans sichtbar macht«
(O-Ton BMW).
Ansonsten wird sich am Cup mit sieben Läufen im Rahmen der GP-Veranstaltungen oder exponierten Events aller Voraussicht nach wenig ändern. Auch nicht
an den attraktiven Preisen, mit denen sich so manche Stars der Rennsport-Szene in den Sattel locken lassen. Der diesjährige Sieger Thomas Hinterreiter erhält beispielsweise ein BMW M3 Coupé. pm
Anzeige

Motocross-DMX (Archivversion) - Grand Slam

Ken de Dijker ist Motocross-Profi in Diensten des Westerwälder Honda-Motocross-Händlers Burkhard Sarholz und war vor dem Finale Deutschlands prominentester Motocross-Serie, der DMX, mit 15 Punkten Vorsprung designierter Meisterschafts-Aspirant.
Doch ausgerechnet der Schlamm machte dem 20-Jährigen aus dem regenreichen Belgien in Schefflenz nahe Heilbronn einen Strich durch die Rechnung. Nach den Plätzen drei und zwei fuhr sich der Flame in Heat drei im Morast fest – und überließ Deutschlands Offroad-Überflieger Maxi Nagl den Titel. Der erst 17-jährige KTM-Pilot schaffte damit einen Hattrick der besonderen Art: Alle drei DM-Titel (125 cm3, Open und DMX) gingen in der Saison 2004 an den Teenager. pm

Supercross-Termine 2004/2005 (Archivversion) - Lange Nächte

5.–7. November . Volary/CZ
Tickets: 30 Euro. Beginn: Freitag/
Samstag 19 Uhr; Sonntag 15 Uhr.
Telefon 01805/101414.
www.european-supercross.de
Premiere einer internationalen Veranstaltung mit deutschem Veranstalter in einer bislang nur für Supercross-Trainings verwendeten Halle. Volary liegt 14 Kilometer hinter der deutsch-tschechischen Grenze bei Passau.

12./13. November . Stuttgart
Hanns-Martin-Schleyer-Halle.
Tickets: 24 bis 36 Euro.
Beginn: jeweils 19 Uhr.
Telefon 0711/2800-136.
www.adac.de/wuerttemberg
Andere kamen und gingen – Stuttgart bleibt. Seit Jahrzehnten gehört das Schwaben-Supercross zum
festen Bestandteil der deutschen Indoor-Veranstaltungen.

19./20. November . Chemnitz
Chemnitz-Arena. Tickets: 22 bis 39 Euro. Beginn: Freitag 20 Uhr, Samstag 19 Uhr. Telefon 0371/3938513. www.supercross-chemnitz.de
Nach der Premiere im vergangenen Jahr Ausgabe Nummer zwei für die sächsischen Offroad-Fans.

17.–19. Dezember . München
Olympia-Halle. Tickets: 29 bis
39 Euro. Beginn: Freitag/Samstag 19.30 Uhr, Sonntag 14 Uhr.
Telefon 0700/12992004.
www.super-cross.de
Mammutprogramm in Bayerns
Metropole mit variierendem
Zusatzprogramm. Freitag Supermoto, Samstag Quad, Sonntag
Rallyeautos.

7.–9. Januar . Dortmund
Westfalen-Halle. Tickets: 30 bis
35 Euro. Beginn: Freitag 20 Uhr/
Samstag 19 Uhr, Sonntag 14 Uhr.
Telefon 0231/54990.
www.supercross-dortmund.de
Der Indoor-Klassiker Deutschlands schlechthin. Das Pflichtprogramm für jeden Motorradsport-Freak.

Superbike-WM-Tests in Mugello (Archivversion) - Alpha-Tier

Evergreen und Publikumsliebling Pierfrancesco Chili 2005 mit Alpha-Technik-Honda in der Superbike-WM – nein,
leider wird es zu dieser sensationellen Konstellation nicht kommen, auch wenn der
Altmeister in Mugello ein Honda-Fireblade-Superbike in den rot-gelben Farben des zweifachen IDM-Meister-Teams getestet hat. »Es ging in erster Linie darum, Frankie Chili, der ja 2005 zu Honda wechseln will, einen ersten Eindruck vom Motorrad zu geben«, erklärt Alpha-Technik-Chef Sepp Hofmann, »und da haben wir auf Anfrage von Honda-Europa gern mitgespielt.«
Einen WM-Einstieg von Alpha-Technik
in der nächsten Saison gibt es also nicht, aber das noch zu formierende neue Honda-Team für Frankie Chili wird mit großer Wahrscheinlichkeit seine Superbike-Rennmotoren von Alpha-Technik-Motorenentwickler Thomas Franz beziehen. »Insofern könnten wir doch noch ein wenig international Flagge zeigen«, freut sich Hofmann.
Eher aus Spaß an der Freud’ probierte Chili in Mugello auch die wohl einzige MV Agusta in vollem Superbike-Trimm, aus dem Besitz des MV- und Ducati-Händlers Ioannoni aus Ingolstadt. mtr

(Archivversion)

V Supermoto-WM
Fünfzehn Fahrer in der hubraumoffenen Klasse, deren sechs in der 450er-Liga – mehr konnten die Organisatoren nicht zum Start beim belgischen Lauf zur Supermoto-WM in Bilstain bewegen. Der Grund: Katastrophale Sicherheitsstandards verwandelten das Rennen nahe der deutschen Grenze
in ein brandgefährliches Unterfangen. Ein Übriges zur Misere trug der hohe, durch
Regenwetter glitschige Offroad-Anteil der Strecke bei.
Dennoch: Die Sieger blieben die gleichen.
In der hubraumoffenen Klasse dominierte
der französische Driftkönig Thierry van den Bosch sämtliche drei Läufe vor dem Belgier Gerald Délépine, was gleichzeitig dem
aktuellen WM-Stand entspricht. Der kleinen Klasse drückte der belgische Oldie Thierry Godfroid mit drei Siegen den Stempel auf. Die WM-Titelaspiranten Max Verderosa, Jerome Giraudo und Davide Gozzini verzichteten
aus besagten Gründen auf einen Start.
V Hallentrial-WM Koblenz
»Das hier ist das schönste Hallen-Trial der Welt.« Die grundehrlich gemeinten Worte
von Trial-Ikone Doug Lampkin sagten wohl alles über den seit neun Jahren durchgeführten Indoor-Trial-WM-Lauf in Koblenz. Doch nun ist Schluss. Das traditionell am zweiten
Januar-Wochenende ausgetragene Balance-Happening am Rhein fällt »wegen kaum
mehr erfüllbarer Forderungen des spanischen
Promoters«, so der Veranstalter, ersatzlos aus. Schade drum.

(Archivversion)

DMX-Endstand
(Platzierungen in den drei Rennläufen in Klammern):
1. Max Nagl, KTM (1./1./2.), 209 Punkte; 2. Ken
de Dijker (B), Honda (3./2./–), 199; 3. Josef Dobes,
Suzuki (4./5./3.), 183; 4. Gareth Swanepoel (ZA), KTM (–/4/4) 175; 5. Aigar Leok (EST), KTM (2./3./1.), 166.

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote