Bradl, Helmut und Stefan: Rennfahrer-Karrieren im Vergleich (Archivversion)

2003 Erste Rennsaison im
Red-Bull-Rookies-Cup auf einem
Honda-RS-125-Production-Racer.
Stefan ist 13 Jahre alt, besucht die
7. Klasse der Hauptschule. Platz
sieben im Cup-Schlussklassement.
2004 Aufstieg in die Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft (IDM)
125 cm3 als einer von zwei Fahrern des
neuen KTM-Junior-Teams. Platz fünf in
der Gesamtwertung. Erste internationale Rennen in der Europameisterschaft.
2005 Weiterhin IDM im KTM-Junior-Team, erster Rennsieg. Wild-Card-
Starts bei mehreren Grand Prix, erster Weltmeisterschaftspunkt.
2006 Aufstieg in die 125-cm3-Straßen-Weltmeisterschaft als KTM-Werksfahrer mit Vier-Jahres-Vertrag.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote