Buchvorstellungen: 5 neue Bücher (Archivversion) Absolut zum Schreien

»Dieses Buch geht einen eigenen Weg«, versprechen Martin Reuter und Andi Feldmann dem »Arschloch«, das behauptet, es gäbe bereits Reisehandbücher genug. Und versprechen nicht zu viel. Auf 180 Seiten erzählen sie »glasklar«, was der »fickfähige« Biker wirklich braucht – vom Pyramidenzelt, das »schneller aufgebaut ist als das Karnickel fickt« bis zum ultimativen Reiseproviant, Schwarzbrot nämlich, das »für einen Stuhlgang sorge, »von dem der Papst träumt«. Wir erfahren, dass »eine gute Lederhose was Feines« sei, bekommen die Empfehlung, »auf längeren Touren lange Unterhose drunter zu tragen«, und lesen, dass ein »gutes Fahrtenmesser verschiedene Messer in einer Person vereint«. Was bis zum Ende der Lektüre offen bleibt: Für wen haben die Herrschaften dieses Buch geschrieben? Die Hälfte der durchaus ernst gemeinten Tipps ist so neu wie die Erfindung des Motorrads – Verzeihung: »Bocks«, und Comics gibt’s aus demselben Verlag bessere.Das große Motorrad-Reisehandbuch, Achterbahn AG, 14,90 Euro, ISBN 3-89719-220-9. mo

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote