Buell baut Sportenduro (Archivversion) Mal was ganz anderes

Sportenduros verkaufen sich prächtig in den USA, doch bislang profitieren davon vor allem japanische und europäische Hersteller. Das können die Patrioten von Buell nicht auf sich sitzen lassen. Um wenigstens einen Teil des sich bietenden Umsatzes im eigenen Land zu halten, wollen sie nun einen 450er-Offroad-Renner anbieten. Näheres dazu gibt Buell wohl im Juli bekannt.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote