Chile-Reisen 1995: Kurzbericht (Archivversion)

Chile / Namibia / Fernreisen

Erstmals ebnete das ACTION TEAM im November einer Motorrad-Gruppe den Weg nach Feuerland. Die 17tägige Tour startete zirka 1000 Kilometer südlich von Santiago de Chile und führte über 3000 Kilometer bis zum südlichsten Zipfel Südamerikas. Im Zickzack zwischen Anden und Pazifik, begleitet von Vulkanen, Gletschern, Fjordlandschaften, Regenwald und mit einem Abstecher in die Pampa. Nach dem dreitägigen Trip durch Argentiniens wildromantische Ebenen und den Erlebnissen im Nationalpark Torres del Paine waren die Überquerung der Magellan-Straße und ein zweitägiger Ritt durchs fast menschenleere Feuerland die letzten Höhepunkte der Pilot-Reise. Die zweite Tour verlief in entgegengesetzter Richtung, mit Start in Feuerland. Über weitere Chile-Reisen informiert der »Urlaubsplaner«.
Anzeige

Chile-Reisen 1995: Kurzbericht (Archivversion)

Bis nach Südwest-Afrika flüchteten zwischen 8. November und 15. Dezember hintereinander zwei Reisegruppen mit insgesamt 16 Teilnehmern. Unbelastet von November-Regen und Frost galt es, in Namibia Land und Leute sowie exotische Landschaft und Tierwelt zu bewundern. Reiseleiter Ralf Moeglich und ein exakt ausgearbeitetes Roabook sorgten dafür, daß die Enduro-Freunde in der Wildnis Afrikas immer den richtigen Weg fanden. Ein außführlicher Bericht über die ACTION TEAM Namibia-Reise ist im UNTERWEGS-Teil von MOTORRAD Heft 18/1995 zu finden. Die Termine für 1996 stehen im »Urlaubsplaner«.

Chile-Reisen 1995: Kurzbericht (Archivversion)

Wenn zwischen Oktober und April in Deutschland die meisten Räder der Biker-Welt still stehen, startet das ACTION TEAM durch. Und zwar in Länder und Kontinente, die Motorradfreunden in dieser Jahreszeit eben mehr als das winterliche Europa bieten. Chile, Australien, Namibia und Snowmobil-Fahren in Kananda bilden 1996 zwischen Januar und Februar die »Vorsaison«. Von Oktober bis Dezember stehen als »Nachsaison«-Ziele nochmals Chile und Namibia auf dem Programm. Informationen über den »Urlaubsplaner« hinaus und Buchungsunterlagen sind beim MOTORRAD ACTION TEAM, 70162 Stuttgart, Telefon 0711/182.-1977, Telefax 182-2017, erhältlich. Bei den Preisen sind Flug, Mietfahrzeug, Vollverpflegung, Reiseleitung und alle anderen wichtigen Leistungen inklusive.

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote