Continental Road Attack

Anzeige
Reifentyp vorn Road Attack Z
hinten Road Attack B
Dimension vorn 120/70 ZR 17
hinten 180/55 ZR 17
Maximale Profiltiefe vorn 4,3 mm
hinten 6,4 mm
Produktionsdatum vorn 5306
hinten 5006
Internet www.conti-online.de
Kurvenverhalten Der Conti Road Attack nimmt es nach dem engagierten ntwicklungsschub mit der etablierten Konkurrenz auf. Handlich, präzise und mit ordentlich Haftung verliert er nur bei der nicht ganz so stabilen Kurvenfahrt mit Sozius und beim Grenzbereichverhalten ein paar Pünktchen. Trotzdem ist und bleibt der Road Attack eine überlegenswerte Alternative aus deutscher Produktion.
145 Punkte | Platz 5
Nasstest Die Umstellung auf eine neue, umweltverträglichere Gummimischung macht den Conti auch bei Nässe flott und sicherer als im Vorjahr. Die klare Rückmeldung gibt dem Fahrer ein gutes Gefühl, weswegen selbst abrupte Haftungsverluste gut zu parieren sind.
77 Punkte | Platz 4
Verschleiß Mit dem höchsten Verschleiß am Hinterrad hat der Conti in dieser Sparte schlechte Karten. Da nützt es wenig, dass der Vorderreifen theoretisch zweieinhalb mal länger läuft als hinten.
38 Punkte | Platz 5
Fazit Wer den am Hinterrad vergleichsweise hohen Verschleiß des Conti ignoriert, bekommt mit dem Road Attack einen agilen und zuverlässigen Tourensportreifen, der trocken wie nass nicht rumzickt.
Punkte | Platz
5. Platz

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote