Dainese stellt Vertrieb um (Archivversion) Dainese

Der italienische Bekleidungshersteller Dainese hat den Vertrieb in Deutschland umgestellt. Der bisherige Importeur Rallye Sport wird aufgelöst, bereits seit Juni beliefert Dainese alle Händler direkt aus Vicenza. Im Handel sorgt diese Umstrukturierung für Unruhe, zumal die Liefersituation vor allem bei Neuware speziell für kleine Händler in den letzten Jahren katastrophal war. Für den Endverbraucher soll sich nichts ändern, viele werden wohl weiterhin bei Bestellungen Geduld beweisen müssen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote